Das Atelier

Was macht ein Schmuckstück einzigartig? Wie entsteht die außergewöhnliche Wirkung der Linie von Yvette Ries? Vor allem die besondere Verbindung zwischen Material und Mensch, zwischen Persönlichkeit und Form, macht in ihrem Zusammenspiel Schmuck zu mehr als nur zu einem Accessoire. Passender Schmuck unterstreicht die Individualität seiner Trägerin oder seines Trägers.

Yvette Ries lässt sich in ihrem Schmuck Atelier von ihrer Inspiration, aber auch von ihrem ausgeprägten Gefühl für die Wirkung von Edelmetallen, Steinen und anderen Materialien leiten. Ihre Ringe, Ketten, Ohrringe und Colliers sprechen ihre ganz eigene Formensprache, repräsentieren einen individuellen, dynamischen und extravaganten Stil – geradlinig und ohne viel Schnick-Schnack.

Bei der Materialauswahl legt Yvette Ries Wert auf höchste Qualität für besondere Ansprüche. Ungewöhnliche Verbindungen entstehen in ihren Schmuckwerken. Schillernde Steine schmiegen sich harmonisch in feine Silberfassungen. Silber und andere Metallfarben ergänzen sich und schaffen zugleich durch unterschiedliche Oberflächengestaltung einen wirkungsvollen Kontrast.

Mit Ihrem Team setzt Yvette Ries Akzente. Im Firmensitz in Karlsruhe wird ständig an Neu- und Weiterentwicklungen gearbeitet. Kunden schätzen das Team für seine Flexibilität, Innovationskraft und den Willen, Vorstellungen und Wünsche einzugehen.

Im Atelier von Yvette Ries ist Schmuck Design echte Handwerkskunst. Alle Schmuckstücke werden in Handarbeit gefertigt und sind einzigartig – wie die Personen, für die sie gemacht sind.